Anwendungsmöglichkeiten

 

Shiatsu wirkt durch seinen regulierenden Effekt und gleicht energetische Disharmonien aus noch bevor diese sich körperlich manifestieren.

 

Shiatsu ist für alle Altersgruppen geeignet!

 

* kann unterstützend wirken bei:

 

  • Problemen im Bewegungsapparat

  • Menstruationsbeschwerden

  • Stress und deren Symptomatik

  • Kopfschmerzen

  • Tinnitus

  • Verdauungsproblemen

  • Verspannungen der Muskulatur

  • Schlafstörungen

  • Lern- und Konzentrationsschwächen bei Kindern sowie Hyperaktivität

 

*begleitend in besonderen Lebenssituationen wie:

 

  • Klimakterium

  • Schwangerschaft und Geburt

  • Zeiten des Abschieds und der Trauer

  • Pubertät

  • Zeiten von Krise und Neuorientierung

 

*im Wellnessbereich:

 

  • einfach nur entspannen, genießen, zur Ruhe kommen und sich Zeit für sich nehmen !

 

 

 

Shiatsu versteht sich als eine alternative, komplementäre Form der Behandlung und ersetzt im gegebenen Fall keinen Arztbesuch !

Eine Shiatsu-Behandlung ist kein Ersatz für eine anstehende, medizinische oder psychiatrische Behandlung.